Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadtentwicklung Elsdorf
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Stadt. Land. Els.
Entwicklungsgesellschaft
Elsdorf

„Quartier Grünes Herz“ in Elsdorf

Ergebnis Investorenwettbewerb

Auf der Fläche des brach liegenden Ascheplatzes an der Ohndorfer Straße in Elsdorf soll ein Wohnquartier mit einem vielfältigen Wohnangebot für alle Generationen in zentraler Lage entstehen.  Das Quartier soll sich durch besondere Nachhaltigkeitsmerkmale wie eine großzügige Grüngestaltung, Ressourceneffizienz, Nutzung von erneuerbaren Energien und Klimaresilienz auszeichnen. Die vorhandenen Grünstrukturen und Baumbestände sollen weitgehend erhalten und integriert werden. Den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan zum „Quartier Grünes Herz“ hat der Ausschuss für Umwelt, Bau und Planung im August 2021 einstimmig gefasst.

In der Vorbereitung der Veräußerung der Fläche durch die Stadt.Land.Els Entwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG wurde ein öffentlich ausgeschriebener Investorenwettbewerb durchgeführt. Das Verfahren wurde durch das Büro ISR Innovative Stadt- und Raumplanung GmbH begleitet. Im Rahmen des Verfahrens fanden zwei Beteiligungsveranstaltungen für Bürgerinnen und Bürger statt. Am 19.05.2022 waren die Bürgerinnen und Bürger eingeladen, Ideen zu den Themen Nutzungen, Mobilität sowie Grün- und Freiraum zu erarbeiten. Die Ergebnisse wurden den Projektentwicklern für die Entwurfserstellung an die Hand gegeben. Am 26.10.2022 haben die teilnehmenden Teams ihre Entwürfe am Vorabend der Jurysitzung öffentlich präsentiert. DIe Anmerkungen der Bürgerinnen und Bürger wurden der am 27.10.2022 tagenden Jury für die Beurteilung zur Verfügung gestellt. Die elfköpfige Jury war mit Fach- und Sachpreisrichtern besetzt. Den Vorsitz der Jury führte Herr Prof. Dr. Rolf-Egon Westerheide (RWTH Aachen, Lehrstuhlinhaber i.R.).

Alle Entwürfe wurden von der Jury ausführlich erörtert. Für den Siegerentwurf der weisenburger projekt GmbH in Zusammenarbeit mit SCHWAN WEBER ARCHITEKTUR, BJP Bläster Jansen Partner GmbH und KRAFT.RAUM Landschaftsarchitektur und Stadtentwicklung kommt die Jury zu einer eindrücklichen Bewertung:

"Die Jury würdigt den schonenden Umgang mit dem Bestand. [...] Die Formensprache wird im Detail als sehr ambitioniert gesehen und vermittelt einen gut nutzbaren und robusten Eindruck. [...] Der Entwurf erzeugt eine gute Atmosphäre und Dichte [...] und liefert einen wertvollen und guten Beitrag für die zukünftige Entwicklung Elsdorfs."

Wenn Sie mehr über die Investorenauswahl wissen möchten, schauen Sie in die Broschüre (PDF-Datei) zum Verfahren.